Crippled Black Phoenix – Kulturfabrik Kofmehl
Crippled Black Phoenix
- Raumbar

Crippled Black Phoenix UK

Support: Jonathan Hulten + Earth Electric

Support: Jonathan Hulten + Earth Electric

Im Jahr 2004 schnappte sich Justin Greaves, der auch schon mal für Electric Wizard an der Schlagbude sass, eine geliehene Gitarre und begann, einige simple Demos aufzunehmen. Nach der Veröffentlichung des Debütalbums 2007 folgten einige kleinere Shows und die ersten Tourneen in Grossbritannien und Europa, auf der die Band mehr noch als auf Platte, ihre experimentellen Elemente einbauen konnte.

Mittlerweile sind Crippled Black Phoenix längst keine Unbekannten mehr. Durch intensives Touren in den letzten Jahren und die Veröffentlichung ihres letzten Longtrack Albums „(Mankind) The Crafty Ape“ im Januar 2012, konnten die Briten mit ihrem Mix aus Post Rock, Folk- und Progressive Rock immer mehr neue Fans hinzugewinnen. Nach „Mankind“ folgten noch die EP „No Sadness Or Farewell“ und im Sommer 2013 der Live-Doppeldecker „Poznan“ mit denen Crippled Black Phoenix dann definitiv aus dem Underground hervorstiegen. Zuerst solo und später m Vorprogramm der grossen Converge bestritten sie Anfang 2016 die Europa-Tournee unter der Flagge ihrer letzten EP, die auf Season Of Mist erschienen ist. Doch Greaves ist kein Untätiger – mit der gleichen Energie mit der er seine Band gerne mal neubesetzt hat er sich nun auch an die Arbeiten zu einem neuen Longplayer gemacht. Hier wird gezupft und gegeigt und natürlich in alter Manier durch die Riffs gewütet.

Presse- infos

Pressebild