Mosh-It Vol. II – Kulturfabrik Kofmehl
Mosh-It Vol. II
- Raumbar

Mosh-It Vol. II

Mosh-It. Ein Abend. Vier Bands. Laut. Böse.

Peace Of Mind bewiesen mit ihrem aggressiven Sound, der rauhen, eigenständigen Stimme des Sängers, den Intelligenten Riffs und den kraftvollen Breakdowns, dass sie sich vor nichts und niemandem verstecken müssen. Seit ihrer Gründung 2015 haben sie weit über 60 Konzerte gespielt und bewiesen dass Hardcore auch im Jahr 2017 nicht klein zu kriegen ist!

Seit beinahe 5 Jahren sind Invoker ein Teil der schweizer Hardcore Szene. Seit ihrer Gründung haben sie unzählige Shows gespielt und das Publikum mit ihren emotionalen Auftritten begeistert. Mit ihrem Debut-Album “Four Wall Nightmare” machen die Jungs aus Luzern nun einen weiteren Schritt in Richtung melancholischer Härte und freuen sich darauf diese auf der Bühne zu teilen!

Deconvolution aus Solothurn machen Hardcore der neuen Schule, ohne den Geist des Old-School-Hardcores verleben zu lassen. In die Fresse ist das Motto, und das ziehen sie voll durch! Wer also auf gepflegten Two-Step ordentlichen Mosh steht ist bei den Jungs genau richtig!

Eröffnet wird der Abend von den  Solothurnern One Hour Left. Eine explosive Mischung aus Sozial- und selbstkritischen Texten, bösen Riffs  und fätzigen Breakdowns.  Wer auf ehrlichen Hardcore mit Message steht, wird sicher nicht enttäuscht!

Presse- infos

Pressebild