Mosh-It Vol.IX – Kulturfabrik Kofmehl
Mosh-It Vol.IX
- Raumbar

Mosh-It Vol.IX

Ein Abend. Vier Bands. Laut. Böse.

Hawser aus Rotterdam gründeten sich in 2011 und tourten seitdem intensiv durch ganz Europa. Dabei bespielten sie die kleinsten und grössten Venues des Kontinents. Ihr Sound ist dunkel und roh mit mitreissenden Rhytmen und lässt sich am besten als Hardcore mit Metal- und Stonereinflüssen beschreiben. Diese verschiedenen Einflüsse verleihen Hawser ihren diversen, schon fast einzigartigen Sound.

Chaver aus Leipzig bespielen uns mit feinstem Hardcore. Nach ihrer Gründung in 2016 veröffentlichten sie mehrere EP’s und Splits und im Februar 2019 veröffentlichten sie ihre debut LP Transference via Injustice Records.

Dass die Schweiz noch nicht völlig mit Volksmusik verpestet ist, beweisen die jungen Solothurner Deconvolution. Mit ihrem Mix aus Hardcore, Thrash Metal und Stoner durften sie schon etliche Bühnen in der Schweiz und Deutschland bespielen, mit Bands wie Clowns, Blind Authority und Mad At The World. Im August 2017 haben sie ihre erste EP “Fool’s Path” auf Grim Reality Records veröffentlicht und im Februar 2019 folgte ein Promo Tape. Nun arbeiten sie momentan an einem neuen Release.

Resilience aus Genf entstand als sich Mitglieder aus Despise, One Last Chance und Black Shiva zusammentaten. 1990er Metallic Hardcore gemischt mit harten Moschparts, getoppt mit Lyrics über Erlösung, sozialen Druck & Sucht.