Mosh-It Vol.V – Kulturfabrik Kofmehl
Dieser Anlass liegt in der Vergangenheit. Hier gehts zum aktuellen Programm
Mosh-It Vol.V
- Raumbar

Mosh-It Vol.V

Ein Abend. Fünf Bands. Laut. Böse.

Slander oder Hardcore Punk aus Venedig. 350 Konzerte seit 2014. Einhundert nur in den letzten 5 Monaten, um ihre “Calunnia EP” zu promoten. Bereits in Russland, Europa, Nord & Südamerika getourt und nun sind sie endlich auch in der Kulturfabrik Kofmehl!

Keep Talking annoying you since day one! Straighter Hardcore mit Balls, Attitüde und Energie!

Life is Pain (Eat Popcorn Plattentaufe) Melodic‐Hardcore aus Solothurn. Die verschiedenen musikalischen Interessen der Bandmitglieder prägen den individuellen Stil. Von hart und schnell bis melodiös und psychodelisch, von Punk‐Rock über Crossover bis Heavy‐Metal ist alles dabei! Seit 2003 wird in der bestehenden Formation Dampf abgelassen. Im November 2017 erschien die zweite EP unter dem Namen „Eat Popcorn“. Zeitgleich wurde das Video zum Song „All i want“ unter dem Motto Chasperlicore veröffentlicht.

Homewards ist eine DIY Hardcore Band aus Zürich. Gegründet in 2015 veröffentlichten sie ihre erste EP “Old Habits” bereits in 2016. Genau ein Jahr später folgte die zweite EP “Ephemeral”. Homewards spielt Hardcore und will die Welt sehen lassen was Hardcore ist. egal ob auf der Bühne oder der Strasse!

One Hour Left ist eine explosive Mischung aus Sozial- und selbstkritischen Texten, bösen Riffs und fätzigen Breakdowns. Wer auf ehrlichen Hardcore mit Message steht, wird sicher nicht enttäuscht!

Presse- infos

Pressebild