Ritschi – Kulturfabrik Kofmehl
Ritschi
- Halle

Ritschi CH

Mit neuem Album zurück im Kofmehl

Wer in den letzten 14 Jahren auch nur ab und zu Radio hörte, kam an Ritschis Stimme nicht vorbei – mit Plüsch und solo gingen inzwischen über 350’000 Alben über den Ladentisch und nach über 300 Konzerten ist er auch als Liveperformer definitiv ein Routinier.

In den zwei Jahren seit der letzten Platte sind neue Songperlen gewachsen. Für die Arbeit am neuen Album holte sich der Ausnahmesänger neben Songwriting-Partnern aus seiner Live-Band mit dem Produzenten Thomas Fessler einen alten Weggefährten aus Plüsch-Zeiten ins Boot, der seine stimmlichen Fähigkeiten perfekt zu inszenieren weiss.

Entstanden sind süffige Kleinode aus dem Alltag eines Enddreissigers, kleine Geschichten über Zweierkisten, vermeintlich wilde Nächte, über das Loslassen, das Abhauen, das Wiederfinden – alle mit einer Prise Hoffnung und einem kleinen Augenzwinkern. Sein letztes Solo-Album „Öpfelboum und Palme“ (2014) stieg auf Platz 1 der Schweizer Hitparade ein – die Zeichen stehen gut, dass auch das neue Werk ebenso erfolgreich loslegt.

Nun kommt Ritschi am 20. April 2017 im Rahmen seiner Release-Tour zurück in die Kulturfabrik Kofmehl! Tanzbare Tracks, ein Haufen Mitsing-Songs und eine grossartige Band: Ritschi pur!

Presse- infos

Pressebild