11. Solothurner Kleinkunsttag – Kulturfabrik Kofmehl
Dieser Anlass liegt in der Vergangenheit. Hier gehts zum aktuellen Programm
11. Solothurner Kleinkunsttag
- Halle

11. Solothurner Kleinkunsttag
Letzte Tickets!

Kleinkunst-Feinkost im Kofmehl

Die Zeit zwischen Heiligabend und Silvester/Neujahr bezeichnet man als Altjahrwoche oder Festtage. Man lässt Leib und Seele auf ihre Rechnung kommen, ist lieb zueinander und verbringt gemeinsam schöne Stunden.

Als wertvolle Erweiterung der Festtage hat sich in jüngster Zeit der Kleinkunsttag in der Kulturfabrik Kofmehl zwischen Weihnachtsgans und Pappnasen-Partys geschoben. Er beschert erlesene Kleinkunst-Feinkost, dargereicht von 10 Künstlern oder Künstlergruppen unserer Region: Im Zehnminutentakt folgen sich musikalische, theatralische, komödiantische und artistische Höhepunkte. Bekannte Stars aus der Solothurner Kleinkunstszene teilen die Bühne mit unbekannten Talenten, lösen Emotionen, Sensationen und Akklamationen aus und sorgen für berührende und mitreissende Augenblicke in der grossen Kofmehlhalle.

Der Kleinkunsttag vom 30. Dezember erweitert allen, die sich im Vorverkauf noch ein Ticket ergattern, die Altjahrwoche um einen köstlich-beglückenden Festtag.
Es treten auf: EVL Music, Tambouren Solothurn, Patrick Kappeler, Piet Baumgartner, Nicolas Stark, Studer und Stampfli, Comedia Zap, Compagnia Mutabile, Eliana Burki, Sonja und Franky. Moderation: Eva Büschi.

 

Bestuhlter Anlass, freie Platzwahl

Presse- infos

Pressebild