CoreLeoni – Kulturfabrik Kofmehl
CoreLeoni
- Halle

CoreLeoni

«Let Life Begin»-Tour 2022

Sie sind eine der passioniertesten Hommagen an den klassischen Hard Rock, die sich in letzten Jahren hervorgetan hat: die 2018 gegründeten CoreLeoni. Im Zentrum der Formation schlägt wortwörtlich das musikalische (Löwen-)Herz von Gitarren-Ikone und Gotthard- Gründungsmitglied Leo Leoni. 2018 überraschte die Band die Rockgemeinde mit ihrem gefühlt über Nacht erschienenen «The Greatest Hits, Part 1». Das Album, das alte Gotthard-Klassiker – und mit ihnen den Spirit der damaligen Zeit – neu aufleben liess, sorgte für ordentlich Furore. Am 13. Mai 2022 wird das dritte Werk von CoreLeoni erscheinen. Wie kaum ein anderer Act zelebrieren die Tessiner auf insgesamt zehn brandneuen Tracks den Herzschlag des erdigen Classic Rock.

Zudem gibt es eine tolle Interpretation des The Rolling Stones-Klassikers «Jumpin« Jack Flash» sowie als Bonus vier weitere, etwas in Vergessenheit geratene Gotthard-Klassiker. Neu mit an Bord bei CoreLeoni ist ab sofort Sänger Eugent Bushpepa. Mit seiner druckvollen Stimme verleiht er den Songs noch einmal eine ganze Schippe mehr Authentizität und «Old Spirit». Die Gegenüberstellung von Gotthard-Tracks wie z.B. «Fist In Your Face« und «I«m On My Way» mit neuen Ohrwurmhymnen wie «Let Life Begin Tonight», «Purple Dynamite» oder «Guilty Under Pressure» macht die unglaubliche Zeitlosigkeit und Langlebigkeit von Leo Leonis Songwriting deutlich. «Modern Vintage» beschreibt Leoni den Stil in eigenen Worten und trifft den Nagel damit auf den Kopf: klassisch und dennoch stets am Puls der Zeit.