Kool Savas – Kulturfabrik Kofmehl
Kool Savas
- Halle

Kool Savas DE

Es gibt heute noch Tickets an der Abendkasse Erstmals im Kofmehl Solothurn

Zwanzig Jahre im Game, Drei Nummer-1-Alben in Folge, Gold- und Platinauszeichnungen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, sowie seit Jahren ausverkaufte Tourneen. Sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen und erst mal kürzer zu treten, kommt für einen Kool Savas jedoch nicht in Frage.

Dass er den Titel des King of Rap völlig zurecht trägt, hat Kool Savas in der letzten Dekade mehr als eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Am 14.11.2014 veröffentlichte Kool Savas sein neues Album „Märtyrer“ und enterte erneut die Charts. Platz 1 in Deutschland und in der Schweiz und Platz 3 in Österreich zeigen das Kool Savas weiterhin einer der relevantesten deutschsprachigen Künstler im Hiphop Genre ist.

Wer schon mal ein Kool Savas Konzert besucht hat, der weiß: Dieser Rapper mit dieser ganz besonderen Aura ist der Mittelpunkt des Geschehens, die mächtigste Stimme im Raum, die pure Energie und vor allem der mit Abstand beste Live-MC des Landes.

Die Vehemenz, mit der Kool Savas Bühnen abreißt und Hallen zum Kochen bringt, sucht weltweit ihresgleichen, nicht umsonst sind seine Fans nach einem Savas-Auftritt mindestens so durchgeschwitzt und heiser wie der Protagonist selbst.

Wenn Kool Savas sich nun anschickt am 12.09. in Solothurn die Kulturfabrik Kofmehl in Schutt und Asche zu legen, sollte man sich rechtzeitig um Tickets bemühen. Denn wenn der King of Rap in der Stadt ist, dann kommen die Rap-Fans – und zwar alle – und zollen dem König Tribut.

Anschliessend an das Konzert gibt’s mit Don’t Kill My Vibe eine waschechte Hip-Hop Afterpoardy mit DJ R.T. & DJ Ruff!

Der Eintritt für Kool Savas gilt gleichzeitig auch für Indiesplash in der Raumbar.