Matthew Mole – Kulturfabrik Kofmehl
Matthew Mole
- Raumbar

Matthew Mole ZA

Support: Hollie Col (AU)

Matthew Mole zum ersten Mal im Kofmehl!

Der Singer-Songwriter Matthew Mole aus Südafrika bringt dir Multi-instrumentaler Nu Folk direkt aus Kapstadt. Mit „Ghost“ veröffentlichte er im November 2019 sein bereits drittes Album.

Auf „Ghost“, welches nur innerhalb eines Jahres aufgenommen wurde, und vom Anfang bis zum Ende selbst geschrieben wurde, zeigt sich mole anders als noch auf dem vorgänger „run“. die inspiration hinter „ghost“ liegt in der überwindung aller möglichen schwierigkeiten. es gilt geister und ängste zu vertreiben, dies wird mit “olly the ghost” sogar bildlich auf dem album cover dargestellt.

Während sein neues Album zwar die beliebten Matthew Mole-Elemente und Momente vereinbart, mischen sich neu experimentelle Electronic-Elemente in die neuen Songs. “Wir wollten einen grösseren Sound erschaffen und haben die Instrumentalisierung dementsprechend ausgebaut”, so der Südafrikaner.

 

Presse- infos

Pressebild