10. Solothurner Kleinkunsttag – Kulturfabrik Kofmehl
10. Solothurner Kleinkunsttag
- Halle

10. Solothurner Kleinkunsttag
Ausverkauft!

Ausverkauft! Die Jubiläumsausgabe mit vielen Kunst-Perlen

Der Kleinkunsttag in der Kulturfabrik Kofmehl hat seine ganz besondere Rezeptur:
10 Künstler, die in einer Beziehung zu Solothurn stehen, werden dazu eingeladen, auf der Kofmehlbühne ihre Talente auszubreiten. Und alle, die diese Einladung annehmen, haben dafür bloss 10 Minuten Zeit.

Weil der Kleinkunsttag sein 10 Jahr-Jubiläum feiert, ist das Programm vom 27. Dezember besonders üppig: Peter Bichsel liest, die Nightingales gehen on air, das Randy Wirz-Trio wird Sie mit Jazz aus dem Häuschen bringen, Romano Solano und Gessica Paradiso tanzen für einmal nicht bloss über Ihren Bildschirm, Andy David und Simon Steiner liefern sich ein Schlagzeugduell, Kilian Ziegler sprudelt geistreiche Wortkaskaden in den Saal, Markus Cslovjecsek und Daniel Hildebrand zeigen Ihnen, was es mit Bodypercussion und Beatboxen auf sich hat, Bluedög Phippu Gerber bluest, dass sich vor Begeisterung die Stahlträger im Kofmehl biegen und die Frauen von ars volandi leben ihren artistischen Höhenrausch in Scheinwerfernähe aus.

Remo Streit und Christoph Stapfer reihen Perle an Perle und vervollständigen mit ihrer Moderation das Collier.

Bestuhlter Anlass, freie Platzwahl