The Head and the Heart – Kulturfabrik Kofmehl
The Head and the Heart
- Halle

The Head and the Heart US

Mit dem aktuellen Album "Signs Of Light" zum ersten Mal im Kofmehl

Wenn sich sechs Wege kreuzen kann so einiges passieren. Etwas Gemeinsames zum Beispiel, etwas das jeder in sich trägt und das durch dieses Zusammenkommen an Glanz und Grösse gewinnt. Bei The Head And The Heart kreuzten sich 2009 die Wege sechs verschiedener Musiker im Rahmen einer Open Mic Reihe in Seattle. Dies war der Ursprung einer einzigartigen Band, die heute zu den ganz Grossen der US-Indie-Folk-Rock-Szene gilt. So viel Herz und so viel Kopf kommt selten in der Musik zusammen, doch die bei The Head And The Heart haben ein halbes Dutzend Menschen zusammengefunden, deren Inneres ganz und gar für diese Art Indie-Folk zwischen erfrischendem Wellengang und der Weite von hügelig bewanderten Outbacks in Amerika brennt.
Ihr selbstbetiteltes Debütalbum von 2010 ist bis heute eines der erfolgreichsten Veröffentlichungen auf Sub Pop Records und mit Ohrwürmern wie „Down In The Valley“ oder „Lost In My Mind“ ein Meilenstein der jüngeren Musikgeschichte. Die Harmonien zwischen den beiden Frontmännern Josiah Johnson und Jonathan Russell sowie Violinistin und Sängerin Charity Rose Thielen lassen keinen Hörer kalt und gehen mit nachdenklich-schönen Lyrics direkt unter die Haut. Wenn diese drei engelsgleichen Stimmen zusammentreffen und sich mit wärmenden Gitarrenläufen, Banjo, Cello und treibendem Schlagzeug verbinden, singt nicht nur das Herz oder der Kopf mit, sondern der ganze Körper.
Im September 2016 erschien mit Signs Of Light das dritte Album von The Head and the Heart und gleichzeitig ihr erstes Release unter Warner Bros. Records. Die dreizehn Stücke auf ihrem neusten Wurf wärmt den Hörer von innen und umgarnt ihn herzlich von aussen – schon nur die erste Single „All We Ever Knew“ zeigt die neue Frische der Truppe aus Seattle und vereint das Beste wofür die Folk-Rocker stehen: Freiheit, Lebensfreude, Tanz und ein schmeichelhaftes Augenzwinkern.

Nach einer restlos ausverkauften Show in Zürich bringen The Head and the Heart ihre Energie & Magie nun am Freitag, 15. September zum ersten Mal ins Kofmehl Solothurn!

Presse- infos

Pressebild