Irrwisch – Kulturfabrik Kofmehl
Irrwisch
- Raumbar

Irrwisch

«IN SEARCH OF – PARADISE» - TOUR 2022

Die wohl älteste Art-Rock Band der Schweiz wurde 1975 gegründet und kann auf eine beachtliche Karriere zurückblicken. Höhepunkte waren Supporting Acts bei Roger Chapman, Wishbone Ash, Uriah Heep, Eloy usw. und unvergessen die Auftritte 1988 im Hallenstadion Zürich und Palais de Beaulieu Lausanne mit Marillion.

In den letzten Jahren machte Irrwisch von sich reden mit dem grossangelegten Orchesterprojekt «Stone and a Rose» mit Shows im KKL und diversen Konzertsälen.

Insgesamt hat die Band bisher zwölf Platten veröffentlicht und unzählige Konzerte im In -und Ausland absolviert. Die Debütalben «In Search Of» 1981 und «Living In a Fool’s Paradise» 1982 sind inzwischen 40 Jahre alt geworden – Grund genug, diese Songs ins Zentrum des aktuellen Konzertprogramms zu stellen. Man kann sich freuen auf die subtil neu arrangierten und mit Leidenschaft zelebrierten Interpretationen von «Living In a Fool’s Paradise», «Princess On Your Cloud» oder «Wanna Share My Tenderness» und viele mehr.

Aktuell arbeitet Irrwisch an einem neuen Studioalbum. Nach den Rücktritten von Drummer und Gründungsmitglied Josef Kissling und der langjährigen Sängerin Sabine Hasler präsentiert sich die Band live in neuem Line-up:

Line-up:
Steff Bürgi – Vocals /Piano/ Keys
Chris Bürgi – Guitars
Adrian Wirz – Bass
Andi Hürzeler – Sax/ Percussion
Andreas Grüter – Drums